Grundlagen der Magie und Geheimwissenschaft #2

Die Grundlage aller Magie und Geheimwissenschaft #2 – Kommentar zum einleitenden Paracelsuszitat

Johann Baptist Wiedenmann beginnt seine Betrachtungen zum ersten Kapitel seines Werkes, dem er den Titel “Die Praxis der Geheimwissenschaft” gegeben hat, mit einem Zitat eines der Vordenker des naturmagischen (=alchemistischen) Weges, der sich bin hinein in unsere Zeit wachsender Beliebtheit erfreut: Paracelsus.

Was es mit diesem Zitat auf sich hat und wie die in ihm enthaltenen Lehren und Erkenntnisse auch für dich auf deinem eigenen geistigen Weg wesentlich sind, dies und mehr – in diesem Video!

Erfahre hier….

+ Wie die theoretische Grundlegung Wiedenmanns mit modernen Schulen der praktischen Magie korrespondiert.
+ Was Mystik und Magie für dich leisten können, wenn es darum geht deine eigene Geisteskraft zu entwickeln.
+ Warum ein starker Glaube und eine feste Vorstellungskraft auch nach den Lehren von Theophrast von Hohenheim (Paracelsus) so wesentlich sind.
+ Was du tun kannst um deine Geisteskraft zu schulen und zu entwickeln!
+ Und noch vieles mehr….! 😉

Du interessierst dich näher für das Thema Mystik und Spiritualität – und wie Du die Kraft deines Geistes entfalten kannst?    Dann habe ich hier vielleicht etwas für dich…. Ein eBook voller spannendem Content, der dich auf deinem eigenen geistigen Weg massiv vorwärtsbringen kann.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen